Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

  • Durchführung von Ankäufen und Ankaufsprüfungen im Bereich Infrastruktur Investments – Erneuerbare Energien der CR
  • Erstellung von Analysen und Beurteilungen von Infrastrukturprojekten unter Beachtung der wirtschaftlichen, rechtlichen, und steuerlichen Rahmenbedingungen
  • Prüfung der Rahmendaten eines Projektes sowie Einschaltung von Beratern und Auswahl geeigneter Partner
  • Nachhalten der jeweiligen Projekt Budgets
  • Durchführung der bedarfsgerechten kundenindividuellen Angebotsstrukturierung zusammen mit den zuständigen Fachbereichen
  • Beteiligung bei der Steuerung, Strukturierung und Verhandlung von Vertragsdokumentationen
  • Erstellung von Research Berichten sowie von Studien mit Kooperationspartnern
  • Selbstständige Erarbeitung entscheidungsrelevanter Daten für die Bereichsleitung und aktive Mitwirkung bei der Identifizierung neuer Chancen
  • Erschließung neuer Asset Klassen in den relevanten Sektoren, auf Basis zielgerichteter Beobachtungen, Informationserhebungen und Analysen innerhalb der relevanten Märkte
  • Weiterentwicklung der Ankaufs-Methodik sowie der dazugehörigen Methoden Templates
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- Rechtswissenschaften, Ingenieur-Wissenschaften, Mathematik oder ähnlicher Studiengänge
  • Mehrjährige fachbezogene Berufserfahrung, idealerweise mit vergleichbarer Aufgabenstellung
  • Gutes Verständnis der Energiemärkte, der Erzeugungs- sowie Speicher-Technologien und des Investorenmarktes
  • Kenntnisse der internationalen Projektfinanzierung
  • Wissen über wirtschaftliche Rahmenbedingungen und Fördermechanismen der relevanten Assets in den Zielländern
  • Sehr sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel und PowerPoint)
  • Hervorragende analytische und strategische Fähigkeiten gepaart mit hervorragenden Rechen und Modelierungs-Fähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (Niveau C2) sowie sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Hohes Maß an Zielstrebigkeit und Eigeninitiative sowie unternehmerisches Denken und Flexibilität
  • Hohe Konfliktfähigkeit und Kommunikationsstärke ergänzt um sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
Die Commerz Real ist ein Unternehmen der Commerzbank Gruppe und bietet bereits seit über 45 Jahren verschiedene Fondsprodukte an. An den Hauptstandorten Wiesbaden und Düsseldorf sowie in 17 weiteren Geschäftsstellen im In- und Ausland engagieren sich rund 730 Mitarbeiter dafür, Sachwerte als Geldanlage verfügbar zu machen und zu finanzieren.

Der Bereich Asset Structuring Infrastructure Investments verantwortet die Akquisition sämtlicher Infrastruktur-Projekte. Hierzu ist der Bereich in drei Teams aufgeteilt, die auf die Sektoren Energieerzeugung, netzgebundene Infrastruktur und Transport & Mobilität spezialisiert sind. Kernelemente, die den Bereich auszeichnen, sind insbesondere ein fundiertes Know-how der jeweiligen Assets, ein belastbares Branchen-Netzwerk und ein tiefgehendes Verständnis der Kundenbedürfnisse hinsichtlich Investment-Strukturierung.

Commerz Real | Bereich Human Resources

Maria Mitterberger | Friedrichstraße 25 | 65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 7105-4561 | www.commerzreal.com/karriere

Jetzt online bewerben
Zur Navigation Zum Anfang der Seite