Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Sie tragen bei uns im Group Market Risk Management zur fortlaufenden Verbesserung des Marktrisiko- und Liquiditätsrisiko-Managements sowie zur Erfüllung von regulatorischen Anforderungen bei. Sie sind für die Risiko-Analysen und das darauf aufbauende quantitative und qualitative Reporting verantwortlich. Value-at-Risk-Kennzahlen, Stresstests und Liquiditätsablaufbilanzen sind hierbei Ihr tägliches Handwerkszeug. Dabei stellen Sie die Risiken der Bank gegenüber dem Management und den Handelsabteilungen ganzheitlich, unabhängig und damit transparent dar. Als Ansprechpartner für den Handel vertreten Sie Ihre Arbeitsergebnisse kompetent. Sie arbeiten eng mit unserer IT an der Weiterentwicklung der Risikomanagementprozesse zusammen. Dabei definieren, testen und dokumentieren Sie die für Ihren Verantwortungsbereich relevanten Prozesse und Datenflüsse.

  • Bachelor oder Master der (Wirtschafts-)Mathematik bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Erste Kenntnisse von Finanzprodukten, z.B. im Bereich Treasury bzw. im Kreditgeschäft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französisch vorteilhaft
  • Strukturelles, lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Freude am Lösen quantitativer Fragestellungen im Team
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Aktive Programmierkenntnisse (z.B. Visual Basic)
  • Kommunikative Kompetenz in Wort und Schrift

Die Commerzbank ist mit rund 50.000 Mitarbeitern eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. Mit den beiden Geschäftsbereichen Privat- und Unternehmerkunden sowie Firmenkunden bietet sie ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen an. Im Rahmen einer erstklassigen Mannschaft bieten wir ein vielfältiges, inspirierendes Arbeitsumfeld und hervorragende Entwicklungschancen.

In GRM-MR beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit der Steuerung der Markt-, Liquiditäts- und Kontrahentenrisiken der Bank. Zu unseren Hauptaktivitäten gehören die Identifizierung und Analyse der Risiken, die Entwicklung und Validierung der verwendeten Methoden und Modelle sowie das regelmäßige Reporting an einen breiten Empfängerkreis. Darüber hinaus arbeiten wir in Projekten an der strategischen Weiterentwicklung unserer Prozesse und der IT-Infrastruktur.

Sind Sie bereit, ab dem 01.04.2019 in einer starken Mannschaft zu starten? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Zur Navigation Zum Anfang der Seite